David-Hansemann-Schule, Aachens Realschule im Herzen der Stadt

11. - 13. März 2013
Klassenfahrt der Klasse 8a nach Hinsbeck mit Frau Soro-Weigand und Frau Melching


Als wir in Hinsbeck ankamen, wurden wir in 4 Häuser aufgeteilt. 2 für die Mädchen und 2 für die Jungen. Die Gruppen hatten wir schon in der Schule aufgeschrieben. Leider hat das Wetter verrückt gespielt. Es war sehr, sehr kalt und dann fing es noch an zu schneien! Trotz des Wetters fanden die meisten Unternehmungen im Freien statt.
Beim "Abenteuer-Parcour" war Teamgeist gefragt, denn beim Balancieren und klettern kam man nur als Gruppe weiter; jeder musste dem Vordermann helfen. Auch Gleichgewichtssinn war wichtig.

Am zweiten Tag ging es morgens gleich wieder in den Wald. Bei "Stratego" treten 2 Teams gegeneinander an. Inzwischen lag der Schnee schon kniehoch. Das Spielen machte trotzdem Spaß. Nachmittags gingen wir in die Schwimmhalle zur "Wasserolympiade". Auch hier gab es viel zu lachen! Wenn man bei Wettkämpfen viel lacht, schluchtzt man auch viel Wasser! Da war es gut, dass es bald wieder leckeres Essen gab!

Am letzten Tag, auf dem Weg nach Hause, blieben wir noch einige Stunden in Roermondt. Roermondt ist eine kleine Stadt in Holland, wo wir bummelten und essen konnten. Einige waren auch shoppen.

Die Klassenfahrt hat viel Spaß gemacht und Hinsbeck können wir euch nur empfehlen!

Hier einige Bilder dazu

Seyda und Mathilde, 8a

 

powered by website baker ..::::.. haurand.com ..::::.. design by Hans-Gerd Gerhards