David-Hansemann-Schule, Aachens Realschule im Herzen der Stadt

 

Aachen goes Rizzi !!!
Die 6a gewinnt den dritten Preis!

Kunst ist Klasse und James Rizzi unser Held! Seine bunten Bilder haben uns begeistert. Sehr gerne habe wir im Kunstunterricht ein riesiges Klassengemälde dazu erstellt. Jeder konnte dazu beitragen, indem er Autos, Häuser und Menschen in den bunten, lustigen Farben von James Rizzi gemalt hat. Wir, die 6a, haben Rizzi zu uns nach Aachen geholt, und die Gebäude und Orte, die besonders in unserer Heimatstadt sind, bunt und fröhlich gemalt. So gibt es ein lustiges Stadttheater, einen knallbunten Dom, einen Kaiser Karl im Brunnen, der bei uns wie eine Kaffeetasse aussieht und natürlich Autos sowie Häuser mit lachenden Gesichtern. Aber das alles könnt ihr genauer ansehen, wenn wir unser Bild wieder nach Hause geholt haben werden und es erneut unsere Aula schmückt!
Gestern Abend sind dann Berfin, Veronika und Kingsley als Vertreter der 6a nach Düren zur Preisverleihung gefahren. Mensch, waren da viele Leute! Es haben aus der Städteregion Aachen, sowie der Stadt und dem Kreis Düren 59 Schulen mit 119 teilweise riesigen Bildern teilgenommen und alle Werke waren toll. Da war die Chance natürlich sehr gering, einen Preis zu gewinnen. Umso überraschter, stolzer und glücklicher waren wir, die 6a, als unser Name beim dritten Preis fiel, wir nach vorne kommen und Scheck und Urkunde in Empfang nehmen durften. Damit haben wir für unsere Klassenkasse 100 € gewonnen!
Ein kleiner Trost an unsere Mitschülerinnen und Mitschüler in der 6b. Ihr Bild war auch ausgestellt und sah auch so super aus, dass sie 50 € für die Klassenkassen gewonnen haben!
Berfin Ay, Kingsley Evans, Veronika Perepelitza

 

Urkundedreidreidrei

 

 

 


 

 

powered by website baker ..::::.. haurand.com ..::::.. design by Hans-Gerd Gerhards